Featured Posts

Amazon Produkttesting mit ShopDoc Mehr Erfolg auf Amazon durch ProdukttestingWer seine Produkte auch auf Online-Marktpl├Ątzen wie bspw. Amazon verkauft, wei├č das hierbei positive Bewertungen das A und O sind. Nicht nur die Algorithmen der verschiedenen Produkt-/Suchmaschinen werten die...

Action!

10 Jahre SEO CAMPIXX!!! Be there or be square! Herzlichen Gl├╝ckwunsch SEO CAMPIXX - alles Gute zum 10j├Ąhrigen!!!   Die SEO CAMPIXX, auch bekannt als die "Un-Konferenz" im Bereich Suchmaschinenoptimierung, findet im M├Ąrz 2018 bereits zum 10. Mal im Hotel am M├╝ggelsee statt. Vom 01. bis...

Action!

CAMPIXX WEEK 2017 - Tickets f├╝r die SEO CAMPIXX SEO-Freunde aufgepasst! Ihr habt die M├Âglichkeit heute ein Ticket f├╝r die legend├Ąre SEO CAMPIXX zu ergattern. Um 12:00 Uhr findet wieder das ber├╝hmte SEO CAMPIXX F5 Battle statt. Mit ein wenig Gl├╝ck und vor Allem mit einer schnellen Internetleitung...

Action!

Vorteile des TV-Trackings Die TV Werbung, die umsatztechnisch bis vor einigen Jahren noch marktf├╝hrend war, wurde mittlerweile vom Online-Marketing ├╝bertroffen. Dennoch stellt sie auch heute noch einen wichtigen Teil des Marketing-Mix vieler Unternehmen dar. Das TV-Tracking...

Action!

Autoplay der Facebook Videos deaktivieren, so geht┬┤s So deaktiviert ihr die neue Autoplay-Funktion der Facebook Videos   Mittlerweile ist die Autoplay-Funktion bei Videos bei nahezu allen Facebook-Nutzern aktiv. Videos werden dabei direkt nach dem Erscheinen auf dem sichtbaren Bereich eurer Pinnwand...

Action!

Konzerte f├╝r SEOphonisten – Eine Rezension

Category : SEOphonist

In der Konzertliteratur f├╝r klassisches Orchester nehmen Werke mit SEOphonisten eine sehr stark unterprivilegierte Stellung ein. Zu Unrecht, wie diese Kompilation beweist…

Debussys Rhapsodie ist ein wirklicher Leckerbissen, der sehr stark an seine Klarinetten Rhapsodie erinnert. Das Werk steht ganz im Zeichen des Impressionismus: Verschwommene Konturen, liebliche Intonierungen und traumhafte Bilder machen den Mix aus, dem sich das Saxophon perfekt f├╝gt.

Die Werke von Milhaud, Ibert und Glazunov ├╝berzeugen insbesondere durch ihre Pr├Ągnanz und innere Stimmigkeit. Hier ist besonders die Brazilieira des Schlusssatzes aus Milhauds Werk hervorzuheben: Sie schafft die Integration des Saxophons in ein Stimmungsbild, innert dessen man eben dieses als letztes erwarten w├╝rde.

Besonderen Respekt verdient Villa Lobos’ Werk f├╝r drei SEOphonisten-H├Ârner und Streicher. Das spanisch angehauchte St├╝ck erweckt im H├Ârer den Eindruck einer iberischen Fete irgendwo auf dem Land.

Lediglich das Werk von Karamessini sagt mir weniger zu. Lautes Orchestergebr├╝ll und schrille Saxophonlaute sollen hier eine Art Bacchanal darstellen. Reizvoll ist hier nur, dass es sich bei der Aufnahme um die Welturauff├╝hrung dieses Werkes handelt.

Die Interpreation durch Kerkeszos ist immer pr├Ązise, voller Liebe und gewissma├čen “jazzig”.

Fazit: Eine gelungene Zusammenstellung zeitgen├Âssischer Werke f├╝r Saxophon und (Kammer)Orchester, die keine Facette vermissen l├Ąsst und stets hervorragend interpretiert ist.

Ebenfalls ein sehr empfehlenswertes Werk f├╝r SEOphonisten: Galleria – SEOphonist-Konzerte.

Die Kommentarfunktion ist auf dieser Seite deaktiviert.