Featured Posts

Die 5 wichtigsten SEO-Hebel f├╝r eine gro├če Reichweite Reichweite muss nicht teuer erkauft werden, sondern l├Ąsst sich auch auf organischem Wege erzielen. Trotzdem entsteht ein gutes Seitenranking selten durch Zufall. Wer also auf den vordersten Pl├Ątzen bei Google & Co. landen will, muss seine Webseite bewusst...

Action!

Amazon Produkttesting mit ShopDoc Mehr Erfolg auf Amazon durch ProdukttestingWer seine Produkte auch auf Online-Marktpl├Ątzen wie bspw. Amazon verkauft, wei├č das hierbei positive Bewertungen das A und O sind. Nicht nur die Algorithmen der verschiedenen Produkt-/Suchmaschinen werten die...

Action!

10 Jahre SEO CAMPIXX!!! Be there or be square! Herzlichen Gl├╝ckwunsch SEO CAMPIXX - alles Gute zum 10j├Ąhrigen!!!   Die SEO CAMPIXX, auch bekannt als die "Un-Konferenz" im Bereich Suchmaschinenoptimierung, findet im M├Ąrz 2018 bereits zum 10. Mal im Hotel am M├╝ggelsee statt. Vom 01. bis...

Action!

CAMPIXX WEEK 2017 - Tickets f├╝r die SEO CAMPIXX SEO-Freunde aufgepasst! Ihr habt die M├Âglichkeit heute ein Ticket f├╝r die legend├Ąre SEO CAMPIXX zu ergattern. Um 12:00 Uhr findet wieder das ber├╝hmte SEO CAMPIXX F5 Battle statt. Mit ein wenig Gl├╝ck und vor Allem mit einer schnellen Internetleitung...

Action!

Vorteile des TV-Trackings Die TV Werbung, die umsatztechnisch bis vor einigen Jahren noch marktf├╝hrend war, wurde mittlerweile vom Online-Marketing ├╝bertroffen. Dennoch stellt sie auch heute noch einen wichtigen Teil des Marketing-Mix vieler Unternehmen dar. Das TV-Tracking...

Action!

Tutorial: Facebook Gesichtserkennung abschalten

Category : facebook, HAN SEO, Social Media

Facebook hat nun die Gesichtserkennung f├╝r Fotos aktiviert.

facebook alertWas bedeutet das?
Facebook hat s├Ąmtliche Fotos der Social Media Community gescannt und mit seiner Gesichtserkennungs-Software analysiert. Somit werden die k├╝nftig potenzielle Bilder deiner Freunde angezeigt und Du musst entscheiden, ob auf diesen Bildern tats├Ąchlich der genannte Freund abgebildet ist oder eben nicht. Die Kennzeichnung bzw. Zuordnung erfolgt hierbei mit dem gleichen Schema wie bei Dating Portalen ├á la “Hot Or Not”.

Was ist aber wenn man nicht m├Âchte, dass den eigenen Freunden potenzielle Fotos von einem selbst vorgeschlagen werden und man nachher (wie auch immer) aus Versehen Mickey Mouse oder jemand anderes ist. ­čśë

Per Standard ist diese Option nat├╝rlich seitens Facebook aktiviert. Man muss also wieder einmal selber Hand anlegen und die entsprechenden Einstellungen in seinen Privatsph├Ąre Einstellungen vornehmen. Was zu tun ist erfahrt ihr hier in einer kurzen Schritt f├╝r Schritt Anleitung zur Abschaltung der Gesichtserkennung in Facebook.

So schaltest Du die Gesichtserkennung in Facebook aus

Zun├Ąchst musst Du Deine Privatsph├Ąre Einstellungen aufrufen. Wenn Du gerade bei Facebook eingeloggt bist, kannst Du das direkt unter dem folgenden Link tun: https://www.facebook.com/settings/?tab=privacy.

Es erscheint die folgende Ansicht:
Facebook Gesichtserkennung
Hier klickst Du nun auf “Benutzerdefinierte Einstellungen“.

In der sich anschlie├čend ├Âffnenden Ansicht w├Ąhlst Du im Bereich “Dinge, die andere Personen teilen“, hinter der Einstellungsm├Âglichkeit “Freunden Fotos von mir vorschlagenWenn ein Foto nach mir aussieht, meinen Namen vorschlagen>” “Einstellungen bearbeiten“:
Facebook Gesichtserkennung abschalten

Es ├Âffnet sich ein Pop-Up Fenster mit dem folgenden Inhalt:
Facebook Gesichtserkennung abschalten

Oben rechts findest Du die entsprechende Auswahlliste, wo als Standard “Aktiviert” gew├Ąhlt ist. Hier kannst Du dann “Gesperrt” w├Ąhlen und anschlie├čend das Fenster wieder mit “OK” schlie├čen.

Fertig! Ab sofort werden Deinen Freunden keine potenziellen Bilder von Dir vorgeschlagen.

Die Kommentarfunktion ist auf dieser Seite deaktiviert.