Featured Posts

Die 5 wichtigsten SEO-Hebel für eine große Reichweite Reichweite muss nicht teuer erkauft werden, sondern lässt sich auch auf organischem Wege erzielen. Trotzdem entsteht ein gutes Seitenranking selten durch Zufall. Wer also auf den vordersten Plätzen bei Google & Co. landen will, muss seine Webseite bewusst...

Action!

Amazon Produkttesting mit ShopDoc Mehr Erfolg auf Amazon durch ProdukttestingWer seine Produkte auch auf Online-Marktplätzen wie bspw. Amazon verkauft, weiß das hierbei positive Bewertungen das A und O sind. Nicht nur die Algorithmen der verschiedenen Produkt-/Suchmaschinen werten die...

Action!

10 Jahre SEO CAMPIXX!!! Be there or be square! Herzlichen Glückwunsch SEO CAMPIXX - alles Gute zum 10jährigen!!!   Die SEO CAMPIXX, auch bekannt als die "Un-Konferenz" im Bereich Suchmaschinenoptimierung, findet im März 2018 bereits zum 10. Mal im Hotel am Müggelsee statt. Vom 01. bis...

Action!

CAMPIXX WEEK 2017 - Tickets für die SEO CAMPIXX SEO-Freunde aufgepasst! Ihr habt die Möglichkeit heute ein Ticket für die legendäre SEO CAMPIXX zu ergattern. Um 12:00 Uhr findet wieder das berühmte SEO CAMPIXX F5 Battle statt. Mit ein wenig Glück und vor Allem mit einer schnellen Internetleitung...

Action!

Vorteile des TV-Trackings Die TV Werbung, die umsatztechnisch bis vor einigen Jahren noch marktführend war, wurde mittlerweile vom Online-Marketing übertroffen. Dennoch stellt sie auch heute noch einen wichtigen Teil des Marketing-Mix vieler Unternehmen dar. Das TV-Tracking...

Action!

Tutorial: WordPress Backup mit Dropbox erstellen!

Category : Social Media, Tutorials, Webnews, wordpress

Viele von euch nutzen wahrscheinlich den Online-Massenspeicher Dropbox für private und oder auch kommerzielle Zwecke. Die Daten sind im Allgemeinen sicher und die ersten Gigabytes gibt es kostenlos.

backup-wordpress-mit-dropboxDropbox stellt die Daten jederzeit Online zu Verfügung und kann diese auch direkt mit euren Rechnern und Smartphones oder auch Tablet-PCs synchronisieren. Aber jetzt kommt der Hammer – zumindest für alle die WordPress im Einsatz haben.

Mit Dropbox könnt ihr sogar euer WordPress-Backup speichern und das Ganze funktioniert weitestgehend automatisiert. Ihr benötigt dafür allerdings das WordPress-Plugin “WP Time Machine“.

In dem folgenden Video (Englisch) wird erklärt, wie ihr eure kostbare WordPress-Installation ganz einfach per Dropbox, oder aber auch mit anderen Online-Speicher-Diensten wie z. B. der Amazon S3 Service oder klassisch per FTP, sichern könnt. Mit dem Plugin “WP Time Machine” können sowohl die WordPress-Dateien (wp-content) sowie die Datenbank gesichert werden. Dabei wird automatisch eine Anleitung zur Wiederherstellung der gesicherten Dateien angelegt. Very NICE! :)

Für die Vollständige Automatisierung der Backups kann ein Cron-Job eingerichtet werden, der das Backup in regelmäßigen Abständen anstößt.

Viel Spaß mit dem Video von Wptuts!

Die Kommentarfunktion ist auf dieser Seite deaktiviert.